Select Page

Das Herunterladen von YouTube-Videos ist auch großartig, wenn Sie ein mobiles Abonnement mit begrenzten Daten haben. Sie können sie auf Ihr Telefon mit Zu Hause Wi-Fi herunterladen, und dann können Sie die Videos auf dem Weg zu sehen, ohne zu riskieren, über Ihr Datenlimit zu gehen. und es würde es dem JavaScript ermöglichen, von www.youtube.com herunterzuladen. Natürlich tun sie das nicht. Eine Problemumgehung für diese Problemumgehung besteht darin, einen CORS-Proxy zu verwenden. Dies ist ein Proxy, der mit dem folgenden Header auf alle Anfragen reagiert, ein YouTube-Video auf Ihren Computer herunterzuladen, ist einfach, aber was ist mit Ihrem Smartphone oder Tablet? Es funktioniert ein wenig umständlicher, aber entgegen der landläufigen Meinung ist es möglich. Lesen Sie unseren anderen Artikel zum Herunterladen von YouTube-Videos auf Ihrem Smartphone oder Tablet Einer der ältesten Online-Dienste zum Herunterladen von Filmen ist KeepVid, was an sich schon eine Errungenschaft ist. Schließlich macht es Google den Online-Rippern nicht leicht. KeepVid unterstützt 30 Medienseiten und das ist bei weitem nicht nur Videostreamer, wie SoundCloud sagt. Vor dem Herunterladen, klicken Sie nicht auf das Banner, denn dann werden Sie von der Werbung abgelenkt werden, aber machen Sie eine Auswahl aus den verschiedenen Möglichkeiten an der Unterseite. Es ist auch perfekt möglich, ein Programm herunterzuladen, mit dem Sie YouTube-Videos herunterladen können. Der Hauptvorteil (über das Herunterladen über eine Website) von vielen dieser Arten von Programmen, ist, dass Sie nicht darauf beschränkt sind, nur ein Video gleichzeitig herunterzuladen.

Das spielt keine Rolle, wenn Sie drei Videos herunterladen möchten, aber wenn Sie versuchen, eine ganze Reihe von Videos von Ihrem Lieblings-YouTube-Kanal herunterzuladen, wird es ziemlich ärgerlich (und zeitaufwändig), wenn Sie jedes Mal warten müssen, wenn Ihr Video heruntergeladen wird, um die neue URL darin einzufügen. Die RTMPE-Videos werden in der Regel in offiziellen Filmen in voller Länge verwendet und sind mit SWF Verification Type 2 geschützt. Das gibt es seit 2011 und muss noch umgereicht werden. Sie müssen in Ihrem Konto eingeloggt sein, um heruntergeladene Videos ansehen zu können, und Sie können nicht auf Videos mit Kommentaren oder Likes antworten, wenn Sie sie offline ansehen. Wenn Sie ein YouTube Premium-Abonnement haben, können Sie mehrere Vorteile genießen, einschließlich der Möglichkeit, Videos herunterzuladen, die offline ohne Software von Drittanbietern anzusehen sind. Sie können dies tun, indem Sie die YouTube,YouTube Music und YouTube Gaming-Apps verwenden. Denken Sie daran, dass Sie die heruntergeladenen Videos nur ansehen können, wenn Sie die App verwenden. Sie können es nicht auf ein anderes Gerät verschieben oder in einem anderen Programm ansehen. Um jetzt ein Video herunterzuladen, öffnen Sie die YouTube-App, suchen Sie nach dem Video, das Sie herunterladen möchten, und öffnen Sie es. Drücken Sie dann das Freigabesymbol, und wählen Sie im Menü, das erscheint, YouTube Downloader aus.

Dann können Sie wählen, in welcher Qualität Sie das Video herunterladen möchten und der Download beginnen kann. Das Herunterladen über eine Website ist an sich in Ordnung, aber es bedeutet, dass Sie zuerst zu YouTube gehen, die URL kopieren und dann in die Website einfügen müssen. Kann es nicht schneller und einfacher sein? Sie können, aber Sie müssen zuerst eine Browser-Erweiterung installieren. Wir haben bewusst keinen Video-Downloader aufgenommen, weil wir es hier bereits zu tun haben.